Bezirksmeisterschaft Luftpistole in Dortmund

 

Sabrina, Vanessa, Tim, Julius und Maximilian

Bei den Bezirgsmeisterschaften in Dortmund schneiden die Luftpistolenschützen sehr Erfolgreich ab.
Die Jugendmannschaft mit Julius Thiemann, Tim Weßling und Maximilian Schäfermeier errang den 1.Platz.
In der Einzelwertung belegte Julius den ersten und Tim den zweiten Platz.
Einen weiteren Erfolg bescherte die Damenmannschaft mit Andrea Renneke, Vanessa und Sabrina Düsing dem SSV Eikeloh.
Ebenfals Platz 1. Vanessa gewinnt vor Sabrina die Einzelwertung.

Stadtsportlerparty 2015

 

Auf der Stadtsportlerparty wurde Tim Weßling vom SSV Eikeloh für den 1. Platz bei den Landesmeisterschaft Mehrschüssige Luftpistole vom Stellvertretenden Bürgermeister Franz Blöming mit der Sportplakette in Silber geehrt.
Durchs Program fürte Christof Rasche,1 Vorsitzender des Stadtsportverbandes Erwitte.

Stadtsportlerparty

 

Grehrte Jugendliche im Schießsport mit Franz Blöming

Kreispokalschiessen

 

Beim Kreispokalschiessen auf dem Schiessstand in Oechtringhausen nahm der Schuetzenverein Eikeloh mit 7 Mannschaften teil.
Beim Königspoal errang eine Mannschaft aus dem Hoffstad den 1.Platz.
Der Kreispokal und der Wanderpokal für die Beste Mannschaft ging an die Schießgruppe Schützenverein Eikeloh.

Siegerehrung Stadtmeisterschaft LG/LP Erwitte

 

Auf der Siegerehrung der Stadtmeisterschaft Erwitte wurden zahlreiche Medaillen und Pokale für hervorragende Leistungen vergeben.
Die Vereinswertung gewann der SSV Bad Westernkotten.

KK Pokalschießen Mellrich

 

1.Schützenmannschaft belegt den 2. Platz mit 142 Ringen.
Bester Einzelschütze mit 50 Ringen Markus Herzmann

Landesmeister 2015 mit der LP 5

 

Erster Landesmeistertittel für den SSV Eikeloh durch Tim Weßling.

Landesmeisterschaft LP 5 im LLZ Dortmund

 

Siegerehrung im LLZ Dortmund

Landesmeisterschaft

 

Schülermannschaft vom SSV Eikeloh

Landesmeisterschaft 2015

 

Bei den Landesmeisterschaften Luftpistole Schülerklasse belegt der SSV Eikeloh mit Julius Thiemann, Florian Thiemann und Tim Weßling den 3. Platz.

 

Pokalschießen SSV Oestereiden

 

Pressebericht Der Patriot Lippstadt 9.6.2015

Die Damen- und 1.Schützenmannschaft belegten beide den 3. Platz.

 

Pokalschießen SSV Berge

 

Siegerfoto nach dem Pokalschießen in Berge
Damenmannschaft Platz 2; Schützenmannschaft 2 Platz 1 und Sieger des Wanderpokals des SSV Berge.

 

Pokalschießen 2015

 

Wanderpokal geht nach Bad Westernkotten

Beim Kleinkalieber Preis und Pokalschießen des SSV Eikeloh auf dem Schießstand in Bad Westernkotten traten 25 Mannschaften in drei Klassen gegeneinander an.
Den Wanderpokal sicherten sich die Schützenmannschaft des SSV Bad Westernkotten mit 142 Ringen vor den Schützen von St. Hubertus Schützenbruderschaft Hövelhof und dem SV Westereiden beide mit 141 Ringen.
In der Damenklasse gewann der SSV Hörste mit 130 Ringen vor den Damen aus Hövelhof mit 128 Ringen.
Im Jugendbereich siegte die St. H. Schützenb. Hövelhof mit 137 Ringe vor dem SSV Bad Westernkotten 131 Ringe und dem SSV Hörste mit 126 Ringe.
Die Trophäe des Besten Einzelschützen sicherte sich Norbert Thiel mit 49 von möglichen 50 Ringen.
Siegerin des Preisschießen ist Marlene Schmalhorst vor Heiner Claas, Stefan Weisgut und weiteren Preisträgern.